Online Kredit mit Bürgen

Online Kredit mit BürgenWenn das Einkommen zu gering ist und den Mindestanforderungen für die Kreditvergabe nicht entspricht oder aber die Bonität schwach ist, dann ist ein Online Kredit mit Bürgen die Lösung. Durch den Mitantragsteller ist zudem ein günstiger Zinssatz möglich.

Der Bürge oder auch Mitantragsteller muss jedoch die Auflagen der Bank oder der Kreditvermittlung erfüllen, damit der Kreditantrag Aussicht auf Erfolg hat.

Geringverdiener, Minijobber, volljährige Studenten und Azubis, Alleinerziehende, Selbstständige, Freiberufler oder Bezieher von Arbeitslosengeld haben bei den Banken aufgrund der niedrigen oder schwankenden Einkommensverhältnisse wenig Chancen auf einen Kredit. Durch einen Mitantragsteller oder Bürgen kann sich die Tür zu Finanzierung jedoch öffnen. Gerade für Kleinkredite bieten Onlinekredite mit Bürgen neue Perspektiven.

Vorteile eines Kredites mit 2 Antragstellern

    • erhöhte Kreditwahrscheinlichkeit
    • niedrigere Zinsen

Ratenkreditvergleich – Dezember 2017

Bei vielen Banken muss der zweite Antragssteller im gleichen Haushalt gemeldet sein, wie der erste Antragssteller. Bei easycredit, ein Unternehmen der Volks- und Raiffeisenbanken ist dies nicht nötig.

AnbieterGetrennter Wohnsitz
möglich?
AbschlussBesonderheitenAntrag


easycredit
Jakomplett online möglich» Gehört zum Verbund der Volksbanken und Raiffeisenbanken
smava
smava
NeinVertrag per Post evtl. nötig» Mit nur einer Anfrage Kreditangebote von bis zu 17 Banken anfordern und das Günstigste wählen.
ING DiBa Kredit
ING DiBa
Neinkomplett online möglich» Für alle Kunden der gleiche niedrige bonitätsunabhängige Zins

Pflichten des Bürgen

Der Bürge haftet mit seinem Vermögen für die Rückzahlung des Kredits. Er wird in Anspruch genommen, wenn der Kreditnehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen kann. Auf dem Bürgen liegt dann allerdings eine große Bürde, denn er muss sich darüber im Klaren sein, dass der Fall jederzeit eintreten kann und er dann ebenso Schuldner ist, wie der Kreditnehmer. Daher zeigt auch die Realität, dass es gar nicht so einfach ist, einen Bürgen zu finden. Meist kommen Bürgen aus dem nahen familiären oder geschäftlichen Umfeld, auch intensive Freundschaften können eine Bürgschaft möglich machen. Bei Ehepartnern ist ein Online Kredit zu zweit hingegen eine oft gesehene Option. Die Bürgschaft bezieht sich immer nur auf den Kreditvertrag, der vom Bürgen auch unterzeichnet wurde.

Voraussetzungen für eine Bürgschaft

Sinn und Zweck der Bürgschaft ist es, dass ein Kredit bei ungenügenden Kreditvoraussetzungen dennoch zustande kommen kann. Dazu ist es jedoch erforderlich, dass der Bürge aufgrund seines Einkommens und seiner Bonität auch in der Lage ist, der Bank zuzusichern, dass der Kredit getilgt werden kann. Daher werden Bürgen ebenso überprüft wie der Kreditnehmer selbst. Auch etwaige Vermögenswerte des Bürgen können als Sicherheiten zusätzlich mit eingebracht werden. Sind die Anforderungen erfüllt, steht dem Online Kredit mit Bürgen nichts mehr im Weg.

Bürgschaften genau abwägen

Oftmals wird die Bürgschaft gerade in familiären Beziehungen nur als reine Formsache abgetan. Sicherlich können die Monatsraten aufgebracht werden, auch wenn das Einkommen sehr gering ist. Und dann tritt eines Tages der Fall ein, dass die Monatsraten nicht mehr vom Kreditnehmer gezahlt werden können. Das heißt dann für den Online Kredit mit Bürgen: Der Bürge muss nun die Ratenzahlungen für den Kredit übernehmen, denn dazu hat er sich verpflichtet. Dass dies bei unüberlegter Handlung das ganze Leben verändern kann, darüber sollten sich Bürgen im Vorhinein klar sein. Denn auch der Bürge kann in Existenznöte geraten, wenn er auf einmal hohe Kreditraten stemmen muss. Daher sollte schon vor der Unterschrift auf dem Kreditvertrag an Absicherungen, z.B. eine Restschuldversicherung, sowie an einen internen Vertrag, der die Rückzahlung des Kreditnehmers an den Bürgen regelt, gedacht werden.

Online Kredit mit Bürgen leicht finden

Nicht jede Direktbank bietet den Online Kredit mit Bürgen offensichtlich und auf den ersten Blick erkennbar an. Der Online Kredit Vergleich hilft hier weiter, um passende Anbieter zu finden.

Auch Kredite mit Bürgen trotz negativer Schufa werden online angeboten. Hier gilt es jedoch besonders umsichtig zu sein, denn oftmals sind diese mit hohen Kosten oder hohen Festzinsen verbunden.

Daneben sind auch Kurzzeitkredite, bei denen ausschließlich geringe Beträge mit Rückzahlungszeiten zwischen 30 und 60 Tagen vergeben werden, eine Option, die je nach Anbieter automatisch eine Bürgschaft bzw. einen Mitantragsteller für neue Kreditkunden vorsehen.