Kreditanfrage bei mehreren Banken – Kann das die Bonität belasten?

Paar macht Kreditanfrage

Eine Kreditanfrage bei mehreren Banken kann sich negativ auf die Kreditwürdigkeit auswirken. Wie Sie dies verhindern und trotzdem einen günstigen Kredit finden, lesen Sie hier!


TIPPLesen Sie, wie Sie Kreditangebote von mehreren Banken erhalten, ohne Ihre Kreditwürdigkeit zu gefährden und anschliessend den günstigsten Kredit abschliessen.


Bonität und Kreditvergabe

Diese beiden Faktoren beeinflussen sich gegenseitig. Ist die Bonität gering, wird ein Kredit entweder zu ungünstigen Konditionen oder überhaupt nicht gewährt. Daher sollten Verbraucher, die Kredite vergleichen und dazu Anfragen bei mehreren Banken tätigen möchten, zuvor eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen, um auf dem aktuellen Stand ihrer Daten zu sein.

Kreditvergleich ja, aber Vorsicht bei Kreditanfragen!

Heute finden sich zahlreiche Kreditangebote unterschiedlichster Art von Direktbanken im Internet als auch von Filialbanken und Großbanken mit Online-Tochtergesellschaften. Ein Vergleich von Konditionen ist angeraten. Wenn dann einige Banken in die engere Auswahl kommen, möchte man wissen, ob ein Kreditantrag auch Aussicht auf Erfolg haben könnte und stellt eine Kreditanfrage bei den in Frage kommenden Banken. Die Banken wiederum führen als erstes zur Bonitätsprüfung eine Anfrage bei der Schufa durch. Dort summieren sich dann die Anfragen. Ob diese Anfragen dauerhaft gespeichert bleiben, für andere Banken ersichtlich sind und sich negativ auf den Score-Wert auswirken, hängt dabei ganz entscheidend davon ab, wie die jeweilige Anfrage von den Banken formuliert wurde.

Speicherfristen bei der Schufa

EintragsartLöschung
Kreditanfragen12 Monate nach der Anfrage
Kreditkonditionenanfragen
(nicht von Banken einsehbar)
12 Monate nach der Anfrage
Kredite3 Jahre nach Rückzahlung des Kredites
Girokonten und Kreditkartendirekt nach der Auflösung
Vertragsverstössenach 3 vollen Kalenderjahren
Daten aus Schuldnerverzeichnissen des Amtsgerichtesnach 3 Jahren, bei Nachweis des Amtsgerichts einer Löschung schon vorzeitig

Auf die richtige Anfrage kommt es an

Eine Kreditanfrage bei mehreren Banken muss nicht zwangsläufig zu einer schlechteren Bonität führen, wenn die daraus resultierende Anfrage bei der Schufa richtig definiert erfolgt. Zum Schutz des Verbrauchers vor ungerechtfertigten Schufa-Einträgen finden sich in der Praxis seit 2006 zwei Anfrageoptionen:

  • Anfrage Kredit
  • Anfrage Kreditkonditionen (bzw. Anfrage Hypokreditkonditionen bei Immobilienfinanzierung)

Wird explizit eine „Anfrage Kredit“ gestellt, so wird diese Anfrage für ein Jahr bei der Schufa gespeichert, auch dann, wenn der Kredit überhaupt nicht zustande gekommen ist. Dieser Eintrag ist 10 Tage für anderen Banken sichtbar. Je mehr Kreditanfragen gestellt wurden, umso skeptischer werden die Banken, die ebenfalls eine Schufa-Anfrage tätigen. Da kein Kreditvertrag bei den anderen Banken abgeschlossen wurde, werten sie die Einträge als Ablehnung mangels Bonität. Der Score-Wert verschlechtert sich kontinuierlich.

Anders sieht es hingegen aus, wenn eine „Anfrage Kreditkonditionen“ gestellt wird. Hierbei erfolgt nur ein Vermerk, dass eine Nachfrage bezüglich der Kreditkonditionen für eine eventuelle Kreditaufnahme erfolgt ist. Dieser Eintrag bleibt jedoch für andere Banken, die ebenfalls eine Anfrage stellen, unsichtbar und wirkt sich zudem nicht negativ auf den Score-Wert aus.

Ein kleines Zusatzwort macht also den großen Unterschied. Doch wie kann der Verbraucher, der eine „Kreditanfrage“ bei der Bank stellt, nun darauf Einfluss nehmen, dass die Anfrage für die Schufa richtig formuliert wird? Bei Direktbanken gestaltet sich das schwieriger als in der Filialbank mit dem Kreditberater, der darauf noch einmal konkret hingewiesen wird.

Verbraucher sollten sich nicht vorschnell zu einer Kreditanfrage bei mehreren Banken gleichzeitig hinreißen lassen, wenn es sich um Online Kreditinstitute und Banken handelt, auch wenn es schnell und unkompliziert funktioniert. Es ist wichtig, das Kleingedruckte zu lesen, um zu erfahren, welche Anfrageoption die Bank wählt. Ist dies nicht vermerkt oder erkennbar, ist ein Nachhaken via Telefon, E-Mail oder Chat angeraten.