Günstiger Autokredit für Selbstständige & Freiberufler

Ein günstiger Autokredit für Selbstständige & Freiberufler liegt nicht so mal eben auf der großen Straße der Kreditangebote. Selbstständige und Freiberufler sind für die Banken, die Kredite vergeben, risikobehaftete Zielgruppen, da das Einkommen unregelmäßig und stark schwankend sein kann.

Es ist allerdings nicht unmöglich, einen Autokredit als Freiberufler oder Selbstständiger zu erhalten, da sich entsprechende Angebote von Direktbanken und Online-Kreditvermittlungen finden.

Kreditanfrage

Kostenlos und unverbindlich – in nur 3 Schritten!

1. Online Formular für die Kreditanfrage ausfüllen.
2. Bis zu 20 Kreditangebote von verschiedenen namhaften Banken.
3. Das günstigste Darlehen auswählen.

Günstige Autofinanzierung für Selbstständige

Selbstständige und Freiberufler, die eine Kfz Finanzierung ins Auge fassen, müssen mit höheren Kreditzinsen rechnen, auch die Konditionen gestalten sich oftmals relativ starr und streng. Daher ist es sinnvoll, einen Autokredit Vergleich für Selbstständige und Freiberufler durchzuführen, der ausschließlich Autokredite zu günstigen und flexiblen Konditionen auflistet. So kann ein günstiger Autokredit für Selbstständige & Freiberufler, der den finanziellen Voraussetzungen entgegenkommt und Luft zum Atmen lässt, einfach und ohne großen Suchaufwand gefunden werden. Dazu bieten sich Autokredit- oder Kreditrechner an, z.B. von check24.

Generell können Selbstständige und Freiberufler sich für einen Autokredit beim Händler, einen Autokredit von Filialbanken und Direktbanken, das Kfz-Firmenleasing oder die Ballonfinanzierung bei verschiedenen Anbietern entscheiden. Autokredite von Direktbanken zeigen sich zinsgünstig und mit interessanten Sonderkonditionen, auch verwendungsfreie Ratenkredite kommen in Frage. Einige Direktbanken verzichten auf die Hinterlegung des Fahrzeugbriefes, was dem Kreditnehmer dann zugute kommt, wenn er den finanzierten Wagen problemlos verkaufen möchte.

Die essentiellen Kreditkonditionen, die ein günstiger Autokredit für Selbstständige und Freiberufler vorweisen sollte, damit er auch zu stemmen ist, gestalten sich wie folgt:

  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Bonitätsunabhängiger Kreditzins
  • Niedriger, effektiver Jahreszins
  • Kostenlose Sondertilgungen jederzeit
  • Vorzeitige Rückzahlung ohne Zusatzkosten
  • Keine Abgabe des Kfz Briefes

Autokredit für Selbstständige Vergleich

Ein günstiger Autokredit für Selbstständige & Freiberufler lässt sich durch Erfüllung der Voraussetzungen und Unterlagen, die eine stabile finanzielle Basis belegen, relativ unkompliziert verwirklichen.

Zu den Voraussetzungen, die einen Kfz Kredit für Selbstständige ermöglichen, gehören die Volljährigkeit, ein deutscher Wohn- bzw. Geschäftssitz sowie Bonität. Beim Einkommen entscheiden die Banken und Kreditvermittlungen individuell anhand der eingereichten Unterlagen wie Einkommensteuerbescheid, Einnahmen/Ausgaben-Nachweis, Bilanzen, etc. ob und in welcher Höhe ein Kredit gewährt werden kann. Oftmals wird zudem gefordert, dass die selbstständige oder freiberufliche Tätigkeit über einen gewissen Zeitraum besteht. Liegt das Einkommen zu niedrig, können solvente Bürgschaften oder zusätzliche Kreditnehmer die Chancen auf den Kredit erhöhen. Auch anderweitige Sicherheiten sind einsetzbar, wenn die kreditgebende Bank dem zustimmt.

Autokredit für selbständige ohne Schufa

Eine herkömmliche Kfz Finanzierung als Selbstständiger ist bei Banken bei mangelnder Bonität oder negativer Schufa zum Scheitern verurteilt. Die Schufa-Abfrage wird hier standardmäßig durchgeführt und Banken orientieren sich sowohl bei der Kreditvergabe allgemein als auch bei der Kreditzinshöhe an der Bonität. Je niedriger das Scoring, umso höher die Kreditzinsen. Ein negativer Schufa-Eintrag führt meist zur sofortigen Ablehnung.

Hier kommt die Autofinanzierung für Selbstständige ohne Schufa ins Spiel, die speziell von Kreditvermittlern, z.B. Maxda oder Bonkredit, angeboten wird. Das Einkommen muss auch bei diesen Anbietern für den Autokredit den Mindestanforderungen genügen, ansonsten sind zusätzliche Kreditnehmer gefordert. Seriöse Anbieter sind daran zu erkennen, dass sie eine transparente Konditionenstruktur aufweisen und keinerlei Vorkosten anfallen.

Sind die Zinsen der Kfz Finanzierung von der Steuer absetzbar?

Bei einem Autokredit für Freiberufler oder Selbstständige spielen steuerliche Aspekte eine Rolle, denn hier stellt sich die Frage, ob Kreditzinsen als Betriebsausgaben von der Steuer abgesetzt werden können. Eindeutig ja lautet die Antwort, wenn das Fahrzeug zum Betriebsvermögen gehört und ausschließlich für betrieblich veranlasste Fahrten genutzt wird.

Wird das über einen Kredit finanzierte Fahrzeug sowohl privat als auch geschäftlich bzw. im Rahmen der selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit genutzt, so können die Kreditzinsen im anteiligen Verhältnis als Betriebsausgaben angesetzt werden. Dazu muss zunächst ermittelt werden, in welchem Umfang die betriebliche Nutzung des Fahrzeugs erfolgt.